Zum Inhalt springen

Abraxas die Küche

Mittagessen von Abraxas?
Einfach im Online Bestellsystem zum Mittagessen anmelden

Essen auswählen

Wählen Sie Ihr Wunschmenü: Mit Fleisch und Fisch oder vegetarisch

Sie brauchen Hilfe oder haben eine Frage?

Sie erreichen uns unter
030 / 670 39 408
und
onlinebestellung@abraxas-diekueche.de

Häufig gestellte Fragen

Warum muss ich mein Kind zum Essen anmelden?
Damit Ihr Kind am Mittagessen in der Grund- oder Oberschule teilnehmen kann, müssen Sie es bei Abraxas anmelden. Nach erfolgreicher Anmeldung erhält ihr Kind einen Chip mit Namenskarte, mit dem es sich bei der Essensausgabe als angemeldet ausweisen kann. Eltern eines Kita-Kindes müssen sich bei Abraxas nicht im Online-Bestellsystem anmelden, da das Essen direkt von der Einrichtung bestellt wird.
Für wen ist das Mittagessen in Berlin kostenlos?
Für alle Grundschüler (Klassen 1 bis 6) übernimmt das Land Berlin die Kosten des Mittagessens. Schüler der Klassen 7 bis 12 mit gültigem berlinpass können ebenfalls ein kostenfreies Mittagessen erhalten. Das Mittagessen wird dann über das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) finanziert.
Mein Kind (ab Klasse 7) hat keinen berlinpass, kann es trotzdem mitessen?
Natürlich ja, in diesem Fall ist das Essen kostenpflichtig.
Ich bin Pädagogin / Pädagoge, kann ich auch am Mittagessen in der Schule teilnehmen?
Wir freuen uns, wenn Sie bei Abraxas essen möchten. Bitte melden Sie sich im Onlinebestellsystem an. Sie erhalten über die Schule einen Chip von uns.
Wie registriere ich mich?

Als Neukunde klicken Sie auf unserer Website (bestellung.abraxas-ausbildungsbetrieb.de) rechts auf „Zur Registrierung für Neukunden“ und füllen bitte das Formular mit Ihren Daten und denen Ihres Kindes aus.

Wie füge ich ein weiteres Kind zu?

Loggen Sie sich bitte ein, wählen Sie den Button „Essenteilnehmer“ und wählen rechts „+ Essenteilnehmer hinzufügen

Ist der Schutz meiner Daten bei Abraxas gewährleistet?

Ihre Daten unterliegen dem Datenschutz und werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung und entsprechende deutsche Gesetzgebungen sichern die rechtlichen Rahmenbedingungen für den Umgang und die Verarbeitung Ihrer schutzbedürftigen Daten. Für eine ausführliche Beschreibung Ihrer Rechte und der technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten verweisen wir auf unsere Internetseite zum Datenschutz www.abraxas-diekueche.de/datenschutz. Außerdem auf die Datenschutzseite unseres Dienstleisters für das Onlinebestellsystem bestellung.abraxas-ausbildungsbetrieb.de/datenschutzerklaerung.

Gibt es Essen in den Schulferien?

Grundsätzlich ja – jedoch muss die Schule geöffnet. Außerhalb des Regelbetriebs (z. B. Ferien, Lockdown) erfolgt eine automatische Abmeldung für den entsprechenden Zeitraum. Das Essen wird durch die Schule / Kita direkt bestellt. Eine individuelle Auswahl des Menüs ist in Ferienzeiten nicht erforderlich / möglich.

Warum ist eine Dauerbestellung als Voreinstellung gespeichert?

Viele Eltern melden ihre Kinder für Mo-Fr zum Mittagessen an, das meistgewählte Menü ist Menü 1 (mit Fleisch und Fisch). Eine Dauerbestellung für dieses Menü ist als Voreinstellung gespeichert. Wenn Sie keine Dauerbestellung wünschen, können Sie dies jederzeit in Ihrem Kundenaccount unter „Dauerbestellung“ ändern.

Wie storniere ich das Essen z. B. bei Krankheit etc.?

Eine kurzfristige Abwesenheit (z. B. Krankheit) muss der Auftraggeber bis spätestens 08:00 Uhr des Leistungstages anzeigen (Bestellsystem bestellung.abraxas-diekueche.de / oder E-Mail: onlinebestellung@abraxas-diekueche.de oder Telefon 030 / 670 39 408. Eine nicht oder verspätet angezeigte Abwesenheit führt zu einer Berechnung des Mittagessens auch ohne Inanspruchnahme.

Wie sind die Bestellfristen?

Essenbestellungen oder Bestelländerungen können mit einer Frist von fünf Tagen erfolgen.

Warum benötigt mein Kind einen Chip?

Zur Authentifizierung bekommt Ihr Kind nach erfolgter Anmeldung von uns über die Schule einen Chip mit Namenskärtchen. Die Ausgabekraft kann durch Auflegen des Chips auf das Lesegerät sehen, welches Menü gewählt wurde oder ob das Kind ein Allergieessen benötigt.

Mein Kind hat den Chip verloren, was muss ich tun?

Jedes Kind bekommt von Abraxas den ersten Chip kostenlos. Bei Verlust stellen wir gegen eine Gebühr von 10,- € einen neuen Chip zur Verfügung. Um einen neuen Chip zu bekommen, klicken Sie bitte in Ihrem Account unter Essensteilnehmer unten neben der ChipID auf den Button „Neuen Chip Bestellen“.

Ich habe mein Passwort vergessen

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie bei der Anmeldung oben rechts auf „Passwort vergessen“. Wir senden Ihnen umgehend ein neues Passwort zu. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spam-Ordner.

Was ist ein berlinpass?

Kinder von Eltern bis zu bestimmten Einkommenshöhen haben einen Anspruch auf einen berlinpass. Der berlinpass enthält neben weiteren Vergünstigungen auch den Anspruch auf ein kostenfreies Mittagessen ab Klasse 7.

www.berlin.de/sen/bjf/bildungspaket.

Wie reiche ich den berlinpass bei Abraxas ein?

Wir benötigen stets eine aktuelle Kopie des berlinpass’. Diese können Sie uns über E-Mail: onlinebestellung@abraxas-diekueche.de zukommen lassen. Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, ein Foto des berlinpass’ über WhatsApp an 0176 55 28 44 16 zu senden.

Was passiert, wenn der berlinpass abläuft?

Vier Wochen bevor der BerlinPass abläuft, erhalten Sie von uns eine Erinnerung per E-Mail, damit Sie Gelegenheit haben, rechtzeitig eine Verlängerung des berlinpasses zu beantragen. Wenn uns kein aktueller berlinpass vorgelegt wird, wird der Account gesperrt, sodass mit dem Chip kein Essen mehr abgeholt werden kann. Nach Vorlage des aktuellen Passes entsperren wir den Account umgehend.

Wie bezahle ich das Essen?
Sie können uns den Betrag überweisen oder einen Lastschrifteinzug veranlassen.
Ich möchte eine Frage lieber am Telefon / über E-Mail klären

Wir stehen Ihnen Mo-Fr von 8-16 Uhr unter der Tel. 030 / 670 39 408 zur Verfügung und beantworten Ihnen gerne alle Fragen auch über E-Mail onlinebestellung@abraxas-diekueche.de